12 Duetti Band 1

Savi Luigi

Violine und Kontrabass
Price:
Sales price: 29,95 €
Tax amount: 1,43 €
Description

Luigi Savi (1803 - 1842)
12 Duetti ed un capriccio concertanti
Band 1 (Duetto 1–7)

Violine und Kontrabass

Bearbeitung: Carsten Bock

EDITION DOUBLE BASS
CFS 4671
ISMN 979-0-50033-671-6

Format 22,5 x 30 cm
Seiten 96 ( 48+48)
Gewicht 361 g

 

12 Duetti ed un Capriccio concertanti per violino e contrabasso
Die Autorenschaft der 12 Due ed un Capriccio concertan per violino e contrabasso, Grundlage der hier vorliegenden Editon ist die 1856 bei Ricordi in Mailand erschienene Erstausgabe, ist nicht eindeutig belegt. In den meisten Quellen wird der italienische Komponist Luigi Savi (15.04.1803 in Parma – 03.01.1842 in Florenz) als Autor genannt.

Savi erhielt seine musikalische Ausbildung bei seinem Vater Alfonso und war zunächst als Cellist in Parma tätig. 1821 ging er für einige Zeit nach Mailand um seine Studien bei Giuseppe Sturioni fortzusetzen. 1836 ließ sich Savi in Mailand nieder. Als Komponist konnte er hauptsächlich mit seinen Opern auf sich aufmerksam machen. Als sein bekanntestes Instrumentalstück gilt das Niccolò Paganini gewidmete Gran quinte o per due violini viola violoncello e contrabasso.

In einigen Quellen wird hingegen Savis gleichnamiger Neffe als Autor der Duette genannt, von dem lediglich bekannt ist, dass er bis 1879 als Kontrabasslehrer am Liceo musicale von Piacenza tätig war.